Wok Nudelpfanne

Rezept für 2 Portionen

Es soll schnell gehen, aber trotzdem gesund und lecker sein? We got you! Wir haben eine Wok-Nudelpfanne für dich ausprobiert und sind absolut begeistert. Mit ihrem asiatischen Aroma bietet sie deinem Gaumen Abwechslung und enthält gleichzeitig viele gute Zutaten. Auf gehts!

Fertige Wok-Nudelpfanne in einem Teller auf einem Holztisch angerichtet

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 g Putenschnitzel oder Hühnchen
  • 3 EL Sojasauce
  • Zitronenpfeffer
  • 2 EL Öl zum Anbraten (z. B. Erdnuss- und Sesamöl)
  • 400 g gemischtes Gemüse nach Wahl (z. B. Wok-Gemüse aus dem Tiefkühlfach oder frische Zwiebeln, Karotten, Erbsenschoten und Brokkoli)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 250 ml Brühe (Gemüse- oder Hühnerbrühe)
  • 125 g Wok-Nudeln
  • Teriyaki-Sauce

Firsches Gemüse

Zubereitungszeit

~ 45 Minuten

Zubereitung Wok-Nudelpfanne

Zubereitung

  1. Schneide das Fleisch in mundgerechte Streifen und mariniere es mit der Sojasauce und dem Zitronenpfeffer.
  2. Brate das Fleisch in einem Wok ordentlich an, sodass es etwas Farbe bekommt, nimm es dann heraus und stelle es warm.
  3. Presse Knoblauch und Ingwer und brate beides zusammen mit dem Gemüse deiner Wahl an.
  4. Füge nun die Brühe und die Wok-Nudeln hinzu.
  5. Lasse alles zusammen ungefähr 5 Minuten durchgaren, dann gibst du die Soja- und Teriyaki-Sauce dazu und schmeckst es mit Gewürzen deiner Wahl ab.
  6. Zum Schluss kommt noch das Fleisch wieder hinzu, sodass es erneut warm wird – und schon kannst du servieren!

Nährwerte pro Portion

Nährwerte pro Portion
Kalorien623 kcal
Proteine53,29 g
Fett17,41 g
Kohlenhydrate61,78 g

Unsere Tipps für eine gelungene Wok-Nudelpfanne

  • Garniere die Portionen mit Sesamkörnchen und Frühlingszwiebeln.

  • Besonders aromatisch wird die Wok-Nudelpfanne mit Sesam- oder Erdnussöl – beides sehr beliebt in der asiatischen Küche.

  • Achte darauf, dass der Wok schön heiß ist, damit Nudeln, Fleisch und Gemüse etwas Farbe bekommen.

  • Isst du gern scharf? Dann gib zum Beispiel Pfefferpaste (Gochujang) oder Chilipaste (Sambal Oelek) hinzu.

Bist du auf der Suche nach gesunder Ernährung, die perfekt zu dir und deinem Lebensstil passt? Möchtest du besser essen, um ein paar Pfunde zu verlieren? Dann lass dich von uns beraten – unsere Ernährungsexpertinnen und -experten stehen dir mit Erfahrung und einem individuellen Programm zur Seite!